• ABUS FUMO50030 Secvest 2WAY Funkinfomodul Innensirene Zustand LED Anzeige

ABUS FUMO50030 Secvest 2WAY Funkinfomodul Innensirene Zustand LED Anzeige

ABUS FUMO50030 Secvest 2WAY Funkinfomodul Innensirene Zustand LED Anzeige ABUS FUMO50030 Secvest 2WAY Funkinfomodul Innensirene Zustand LED Anzeige

  • ArtikelNr.: FUMO50030
  • EAN: 4043158058734
  • Versandgewicht: 0,40 kg

  • First Mall Sicherheitstechnik - Der ABUS-Experte für Privat und GewerbeKostenloser Versand ab 50 Euro in Deutschland 2% Skonto bei Vorkasse Zertifizierter Fachhändler - Garantiert sicher einkaufen

  • lieferbar 2 - 3 Werktage
  • 30 Tage kostenfrei zurücksenden
  • Wird geladen ...

    Passende Artikel:

    Beschreibung

    Secvest Funk-Infomodul

    BEST-PRICE-GARANTIE für ABUS Secvest Produkte  Information bitte Link aufrufen

    Kompatibel zu den Funkalarmzentralen: Neue Secvest FUAA50000 und Secvest 2WAY FU8000
    Artikelzustand Neu, unbenutzter Atikel in nicht geöffneter Originalverpackung
    Artikelnr: FUMO50030
    EAN-Nr.: 4043158058734

    Produktbesonderheiten
    Informiert über den Zustand der Secvest
    8 LED-AnzeigenUnterschiedliche Signal- und Alarmtöne
    Integrierter Piezo-Signalgeber
    Akustische und visuelle Verdeutlichung des Systemzustands

    Das Secvest Funk-Infomodul ist ein optionales Zubehör für die Secvest.
    Über eine LED-Anzeige und unterschiedliche Signaltöne teilt es alle Vorgänge und Zustände der Alarmanlage mit. So können beispielsweise Eingangs- und Ausgangsverzögerungen akustisch über das Infomodul wiedergegeben werden. Auch Störungen, Informationen zu Teilbereichen und Zonenzustände werden am Infomodul angezeigt. Zusätzlich sorgt im Falle eines Alarms der interne Piezosignalgeber mit bis zu 110 dB für eine interne Alarmierung.

    Anzeigen und Bedienelement
    Das Infomodul hat 8 untereinander angeordnete LEDs,die folgende Informationen anzeigen:

    LED Spannung (grün)
    leuchtet permanent, wenn Spannung vorhanden ist

    LED Empfang (grün)
    blinkt jedes Mal, wenn das Infomodul ein gültiges Signal empfängt

    LED Aktiviert (rot)
    leuchtet, wenn der eingestellte Teilbereich aktiviert ist

    LED Warnung (gelb)
    leuchtet, wenn eine Rückstellung der Funkalarmzentrale
    erforderlich ist oder die Funkalarmzentrale Informationen
    zum Anzeigen hat.

    LED Intern Aktiviert (gelb)
    leuchtet, wenn der eingestellte Teilbereich intern aktiviert ist

    LED Bereit (rot)
    leuchtet, wenn mindestens eine Zone des eingestellten
    Teilbereichs geöffnet ist oder wenn sich die Zentrale im
    Errichtermodus befindet.


     

    Technische Daten

    Art.-Nr.: FUMO50030
    Abmessungen: (BxHxT) 124x124x40,7 mm
    Anschlüsse: 12V (nominal) z.B ABUS FU3822 (nicht im Lieferumfang)
    Anzeige: 8 verschiedenfarbige LEDs
    Breite: 124 mm
    Funkfrequenz: 868,6625
    Gehäusematerial: ABS
    Höhe: 124 mm
    Integrierte Sirene: Ja
    Länge: 40.7 mm
    Leistungsaufnahme: 0,48
    Max. Betriebstemperatur: +55 °C
    Max. Luftfeuchtigkeit: 96 %
    Max. Reichweite Empfangen (Freifeld): 100 m
    Max. Reichweite Empfangen (Gebäude): 30 m
    Min. Betriebstemperatur: -10 °C
    Modulation: FM FM / AM
    Montageort: Innenbereich
    Nettogewicht: 0.2 kg
    Schalldruck: 110 dB
    Schutzart IP: 54
    Sicherheitsgrad: 2
    Spannungsversorgung DC: 9-14 V
    Stromaufnahme: 53 mA
    Umweltklasse: II

    Lieferumfang

    Lieferumfang:
    1x Secvest 2WAY Funk-Infomodul FUMO50030 (Nachfolger von FU8200)
    1x Montagematerial
    1x Bedienungsanleitung

    Das Produkt wird mit einem Steckernetzteil oder Unterputznetzteil mit 12VDC betrieben

    Service & Download

    Bewertungen (1)

    • 5 Sterne
      0
    • 1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Seite 1 von 1
    Bewertungen sortieren nach

    Sinnvolle Komponente der EMA Joachim B., 28.08.2014

    Dieser Funk-Infomodul hält im gesamten das was es verspricht. Im Zusammenspiel mit der ABUS Secvest 2-Way (ich weiß nicht, ob s auch mit anderen Einbruchmeldeanlagen, EMA funktioniert) wird er Info-Modul mit eingebauter Sirene montiert. Man benötigt hierzu ein passendes 12V Netzteil. Das Anlernen an der EMA funktioniert problemlos, das Einbinden in Teilbereiche ebenso. Einziges Manko dieses Infomobils ist, das die Lautstärke der akustischen Signale (Alarm, Türgong, Empfangssignal) nicht wirklich einzustellen ist. Die Bedienungsanleitung nennt zwar auf der Platine einen Potenziometer (regelbarer Widerstand) beschreibt jedoch nicht wozu er da ist. In einem Forum beschreiben einige Nutzer und/oder Einrichter, das man mit diesem Potenziometer die Lautstärke einstellen kann. Andere behaupten das Gegenteil. Ich habe verschiedene Einstellungen versucht und mit dem Ohr (keine db-Messung) lediglich eine Frequenzveränderung (Tonveränderung) festgestellt. Hierbei kann es sich jedoch auch um eine leichte Veränderung handeln. Meine Absicht war wie bei der EMA selbst möglich, die Lautstärke des Türgongs bzw. der Signale für die Ausgangsverzögerung etwas zu reduzieren. (Die spärliche Bedienungsanleitung und die nicht wirklich spürbare Lautstärkenregelung lässt mich einen Stern streichen. Ansonsten ist dieses Infomobil ein sehr empfehlenswertes Add-On zur EMA, da man akustische und optische Signale zum momentanen Zustand der EMA erhält und am Montageort einen Alarm im Objekt akustisch ausgeben kann. Ist die EMA selbst in einem anderen Geschoss des Objekts hört man hausintern den Alarm der EMA vielleicht nicht. Die Außensirene ersetzt dieses Modul natürlich nicht. Man kann den Zustand der EMA auch an einem Funk-Bedienteil (FU8110) erfragen (Code eintippen und ?) erhält dort jedoch keine akustischen Signale.

    Passende Artikel:

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel

     
     

     
    ×
     
     

    Gleichschließend

    Gleichschließend heißt, 
    dass mehrere Schlösser mit nur einem Schlüssel auf- oder zugesperrt werden können.
    Beispiel 1: Mit einem Schlüssel sperren Sie die Haustür, die Wohnungstür, die Garagentür und die Kellertür.

    Beispiel 2: Bei den meisten Autos sind alle Schlösser gleichschließend. Das heißt, dass man mit nur einem einzigen Schlüssel alle Türen, das „Zündschloss“, den Tankdeckel und den Kofferraum aufsperren kann.


    Einzelschließend

    Einzelne Schließung oder einzeln schließend heißt, 
    dass der oder die Schlüssel nur an diesem Zylinder sperren
    Beispiel : Mit einem Schlüssel sperren Sie die Haustür und mit dem nächsten Schlüssel  die Wohnungstür.  

    Zwei verschiedene Schlüssel für zwei verschiedene Zylinder

     
    ×

    Bitte verwenden Sie dieses Feld um verschiedene Schlösser/Zusatzschlüssel zu kombinieren.

    Beispiel: Sie kaufen zwei verschiedenschliessende Schließzylinder, einen für die Eingangstür, einen für die Kellertür. Sie wollen die Türen mit unterschiedlichen Schlüsseln aufsperren können. Sie wollen jeweils zwei Zusatzschlüssel.

    Geben Sie dem ersten Schließzylinder den Namen "Keller", dem zweitem Schließzylinder den Namen "Eingangstür". Bei den Zusatzschlüsseln verfahren Sie ebenso.

    ×
    Trusted Shops customer reviews: 4.85 / 5.00 of 470 firstmall.de reviews