• 0941-56955930
ABUS MK4100 Toröffnungsmelder VDS-C Kontakt Rolltor Tore Garage Magnetkontakt

Artikelnummer: 41009

  • ABUS Alarmanlage Drahtgebunder Öffnungsmelder
  • Art.-Nr. MK4100
  • Schwerer Torkontakt der Extraklasse, äußerst bruchsicher, extrem hohe Verschleißfestigkeit
  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse
  • Robuste Aluminiumausführung
  • Ein- und Aufbau Magnetkontakt
  • Montageort: Tor, Garage, Rolltor, Scheibetor, Kipptor
  • Schaltkontakt NC
  • Kabel 4-adrig, 2m
  • Schutzart IP 65
  • Sensortyp Reed-Kontakt
  • Zertifizierung VdS C

Kategorie: Terxon Öffnungsmelder


42,30 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

lieferbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk
 


ABUS Toröffnungsmelder VdS C

Artikelnr: MK4100
EAN-Nr.: 4043158001266

Produktbesonderheiten:
Magnetkontakt für Ein- und Aufbau
NC-Schaltkontakt
2 m Kabel/4-adrig

Der Toröffnungsmelder VdS C ist ein Magnetkontakt, mit dem Sie größere Tore (Garagen) absichern. Unbefugtes Öffnen wird detektiert und der Alarmzentrale gemeldet.Der Toröffnungsmelder VdS C wird hauptsächlich an Roll-, Schiebe- und Kipptoren montiert. Der Melder besteht aus einem Magnetkontakt (Reed) und einem Magnet. Diese werden parallel zueinander angebracht. Der Stromkreis dieses NC-Öffnungsmelders ist im Ruhezustand geschlossen. Vergrößert sich der Abstand zwischen Reed und Magnet, wird der Stromkreis unterbrochen und ein Alarm gemeldet. Der Melder ist vor Sabotage geschützt und Fremdfeldsicher. Fremdfeldschutz bedeutet, dass nur der Magnet, der zu diesem Torkontakt gehört, die richtige Feldstärke besitzt, um den Stromkreis geschlossen zu halten. Jede Veränderung der Feldstärke (z.B.: durch einen fremden Magneten) unterbricht den Stromkreis und ein Alarm wird gemeldet. Optimaler Montageort ist in der Mitte der Einfahrt. Der Magnetkontakt wird am Boden montiert, der Magnet - in einem Abstand von ca. 20 mm - an der Torinnenseite. Der Torkontakt eignet sich hervorragend als Aufputz-Variante. Er ist absolut wasser- und staubdicht (IP 68). Er ist dank seines äußerst robusten Alugehäuses gegen Beschädigung durch Darüberfahren geschützt. Der Toröffnungsmelder ist VdS C zertifiziert.

Die Montage erfolgt hauptsächlich an Roll-, Schiebe-, Kipptoren.
Vor der Montage, ermittelt man den Montageort, so dass Torschalter und Magnet wie im Bild 2 montiert werden können.
Das Kontaktgehäuse wird am Boden montiert. (eine ebene Auflagefläche ist erforderlich)
Ansonsten dürfen nur Schrauben aus nicht ferromagnetischen Werkstoffen verwendet werden.
Wegen der wetterfesten und mechanisch stabilen Ausführung des Kontaktgehäuses ist die Schaltung weitgehend gegen
Beschädigung beim Überfahren mit gummibereiften Fahrzeugen geschützt. Um das Produkt vor noch größeren
Belastungen zu schützen, muss es in den Boden eingelassen werden.
Das 4adrige Kabel wird durch einen Edelstahlschutzschlauch geschützt. Dem Montagesatz sind zwei Schlauchschellen
mit Schrauben und Dübeln beigefügt, um den Metallschlauch fachgerecht aus dem Torbereich verlegen zu können.
Bei der Montage des Magnetgehäuses ist auf die beiden Schraubenlöcher am Kontaktgehäuse zu achten, wie im Bild 1
beschrieben. Durch sie ist die genaue seitliche Position des Magneten zum Kontakt bestimmt.
Der Abstand zwischen Kontakt- und Magnetgehäuse sollte vorzugsweise ca. 5-25 mm betragen, wie im Abstandsdiagramm beschrieben. Bei Vorhandensein von ferromagnetischen Werkstoffen in der Nähe der Anordnung sind
die Schaltbereiche gesondert zu ermitteln. Der Magnet sollte grundsätzlich in der Mitte des ?Ruhebereichs? unter Einhaltung der VdS-Montagebestimmungen montiert werden.
Bei der Montage ist auf die Bewegungstoleranzen der beweglichen Montagefläche für das Magnetgehäuse zu achten.
Nach Beendigung der Montage muss der Kontakt auf seine elektrische Funktionen überprüft werden (z.B.: Ohmmeter oder Durchgangsprüfgerät)


Versandgewicht: 0,40 Kg
fachpartner-text:

Art.-Nr.: MK4100
Abmessungen: (BxHxT) 180x14x45 mm
Anschlüsse: NC, max. Kontaktbelastbarkeit 60 V DC/300 mA/3 W
Breite: 13 mm
Detektionsverfahren: Magnetfeldmessung
Fremdfeldschutz: Ja
Gehäusematerial: Aluminium
Höhe: 230 mm
Kabelart: 4-adrig
Kabellänge: 2 m
Länge: 45 mm
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Montageort: Aufbau
Sabotageüberwachung: Ja
Schutzart IP: 65
Sensortyp: Reed-Kontakt
Zertifizierungen: VdS C

1x Toröffnungsmelder VdS C (Art.-Nr. MK4100) mit Anschlusskabel 2 m
1x Befestigungsmaterial
1x Installationsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: