• 0941-56955930
ABUS Seccor CodeLoxx Panik Proximity Protokoll Länge A:45/I:60 mm Aufbohrschutz Standard

Artikelnummer: CLX-LPxA-SP-Panik-053

| CLX-LPxA-SP-Panik Protokollierender Elektronischer Doppelknaufzylinder CodeLoxx mit Chip-Schlüsselleser
| Zusätzlicher Leser für kontaktlose Transponder
| Doppelknaufzylinder für Paniktüren nach DIN EN 179, die eine defnierte Schließnasenstellung erfordern
| Protokoll- und Zeitfunktion (mit SKM-INT und TG-SKM)
| Aufbohrschutz Standard oder Security
| Hochwertige Edelstahl-Knäufe
| Bedienung über SECCOR Chip-Schlüssel und Proximity
| Zuverlässige Stromversorgung
| Optische Signalisierung

Kategorie: ABUS CodeLoxx Panik

Zylinderlänge (A=Aussen / I=Innen) Aufbohrschutz

680,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

lieferbar
Stk
 


ABUS Seccor CodeLoxx Standard Proximity Panik  Protokollierender Elektronischer Doppelknaufzylinder mit Chip-Schlüsselleser und Leser für kontaktlose Transponder

CLX-LPxA-SP-Panik


Doppelknaufzylinder für Paniktüren nach DIN EN 179, die eine defnierte Schließnasenstellung erfordern

ABUS Seccor Bezeichnung CLX-LPxA-S-00-Panik / CLX-LPxA-S-10-Panik

Wir bieten den Zylinder in verschiedenen Längen von 30/30 mm bis 60/60 mm mit Aufbohrschutz Standart, Security und VdS an.
Bitte oben auswählen

Anbohrschutz:
Standard:
Bereits die Standardversion bietet einen serienmäßigen Bohrschutz.
Security: Speziell gehärtete Elemente sorgen für erhöhten Bohrschutz und einen zuverlässigen Schutz gegen das Aufbohren des Zylinders.

Zylinderlängenbestimmung
Länge: A:Außenmaß / I:Innemaß in mm

So messen Sie die Zylinderlänge (Siehe Bilder oben)

Für Türen mit PZ-Lochung.
Ohne PZ-Lochung: wAppLoxx Zylinder für Türen ohne außenseitige PZ-Lochung als Sonderausführung mit verlängerter Achse.
Zur Sonderausführung-CLX in unserem SHOP


Dieser hochwertige, elektronische Zylinder der CodeLoxx Serie steht für mehr Sicherheit, Kontrolle und Komfort beim Zutritt. Dank seiner Proximity-Ausstattung gewährt er kontaktlose Bedienung für eine schnelle und einfache Zutrittskontrolle. Der Zylinder verfügt über eine zusätzliche Panzerung für noch mehr Schutz bei Einbruchsversuchen.

Produkteigenschafen

Protokollierender Elektronischer Doppelknaufzylinder mit Chip-Schlüsselleser
Geeignet für Panikschlösser
Kombination von mechanischen (ABUS Pfaffenhain) und elektronischen Zylindern möglich, Bedienung über ABUS Kombischlüssel oder via Combi Cap
Zusätzlicher Leser für kontaktlose Transponder
Optische Signalisierung

Zusatzfunktionen: Permanentzutritt, zeitgesteuerte An- und Abschaltung Permanentzutritt (ZAAP) Öffnungszeit einstellbar zwischen 6 und 12 Sek.
Lieferumfang: 1 x  Doppelknaufzylinder je nach Bestellung (Länge und Aufbohrschutz) , 1 x Quick Guide, 1 x Batterie
Benötigtes Zubehör: Werkzeug-Set, wahlweise ABUS Seccor Chip-Schlüssel, EM4200-, Hitag 1- und Hitag 2-Transponder,
Optionales Zubehör: PELT, ESE, SKM-INT mit TG-SKM, AM-Px
Protokoll- und Zeitfunktion: Protokollierung der letzten 1000 Ereignisse mit Zeit- und Datumsstempel; 30 Wochenprofile, 6 Jahresprofile
Schließmedien: ABUS Seccor Chip-Schlüssel, EM4200-, Hitag 1- und Hitag 2-Transponder
Einsatzbereiche: Panikschlösser nach DIN EN 179, die eine defnierte Schließnasenstellung erfordern, Türen mit PZ-Einsteckschloss
Max. Anzahl: Schließmedien 511 Berechtigungen
Programmierung: Per Programmierschlüssel und/oder PELT oder SKM-INT mit TG-SKM und AM-Px
Stromversorgung: 3 V Lithium-Batterie CR2 (ca. 60.000 Öffnungen); Notstromversorgung ESE
Einsatzbedingungen: Außen: -20 °C bis +60 °C / IP44; innen: -10 °C bis +60 °C/IP44
Material: Edelstahl-Knäufe, Kunststoff-Kappe Außenseite



Einsatzzweck: Haustür

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: