• 0941-56955930
ABUS TVAC25001 PoE Injector 30 W Spannung Daten IP Kameras Überwachungskameras

Artikelnummer: TVAC-25001

  • ABUS PoE Injector für IP Kameras
  • Art.-Nr. TVAC25001
  • Ausgangsleistung 30 W
  • Zur Übertragung von Spannung und Daten via Netzwerkkabel an allen PoE fähigen Netzwerk Kameras
  • Übertragungsreichweite bis zu 100 m
  • PoE+ mit 30 W Ausgangsleistung
  • Entspricht dem Standard IEEE 802.3af/at, IEEE 802.3 10Base-T/100Base-TX/IEEE802.3ab 1000Base-T
  • Anschlussart RJ-45
  • Datenausgang 10/100/1000 MB/s

Kategorie: ABUS IT Komponenten


41,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
 


ABUS PoE Injector 30 W für IP-Kameras

Artikelnr: TVAC25001

Minimieren Sie Ihren Verkabelungsaufwand bei der Installation von IP-Kameras! Mit dem Power-over-Ethernet (PoE) Injector speisen Sie die Daten und den Strom zur Versorgung von IP-Kameras in eine Ethernet-Leitung ein. Die Stromversorgung erfolgt dann allein über das Netzwerkkabel - das Verlegen einer separaten Stromleitung entfällt. Außerdem sind Sie bei der Standort-Wahl der Kamera nicht mehr an eine lokal verfügbare Stromversorgung (Steckdose, etc.) angewiesen.


Versandgewicht: 0,40 Kg
fachpartner-text:
Art.-Nr.: TVAC25001
Abmessungen: (B x H x T) 64 x 60 x 160 mm
Anschlussart: RJ-45
Ausgangsleistung: 30 W
Breite: 64 mm
Datenausgang: 10/100/1000 MB/s
Höhe: 60 mm
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %
Min. Betriebstemperatur: -10 °C
Nettogewicht: 0,2 kg
PoE Standard: 802.3af/at
Spannungsversorgung AC: 100 - 240 V
Sprache Anleitung: DE, GB
Sprache Verpackung: DE, GB, FR, NL, DK, IT
1x ABUS PoE Injector 30 W (Art.-Nr. TVAC25001)
1x Stromkabel
1x Klemme für Stromkabel

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Top Qualität

Profi Qualität

., 10.02.2017
5 von 5 Profi-Qualität zum bezahlbaren Preis

Habe den PoE Injektor zur Spannungsversorgung meiner ABUS IP-Kamera gekauft, weil ich keine separaten Steckdosen für das Netzteil am Standort der Kameras zur Verfügung hatte. Das Gerät ist völlig simpel anzuschließen und erfüllt seitdem fleißig seinen Dienst. Sicherlich kann man im Netz preiswertere Komponenten erwerben, wenn man allerdings Wert auf Qualität legt und auch die Kameras vom ABUS verbaut hat, kommt es auf diesen Preisunterschied wirklich nicht mehr an. Kann den Kauf nur empfehlen, auch wenn der Preis hier ein wenig höher ist.

., 30.11.2017
Einträge gesamt: 2